Startseite

Als Untergruppe des Bundesverbandes der DGHT

(Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde) e.V.

 vertreten wir diesen in der Region.

Bei unseren regelmäßigen Treffen sind die wesentlichen Ziele, der Erfahrungsaustausch untereinander zu verschiedenen Bereichen der Terraristik.

Wie zum Beispiel die Haltung von Amphibien; Reptilien und verschiedenen Wirbellosen in Zimmerterrarien und Freilandanlagen, als auch deren Bau und die Einrichtung.

Weitere wichtige Themen sind der Natur und Artenschutz der heimischen Flora und Fauna sowie die Durchführung naturschutzrelevanter Arbeiten für die Artengruppe der Amphibien und Reptilien (Feldherpetologie) in der Region.

Gerne stehen wir auch als Ansprechpartner für Fundtiere zur Verfügung.

Teilen Sie doch mit uns den Spaß an diesem schönen Hobby und besuchen uns einmal vor Ort.

Unsere Treffen finden regelmäßig jeden 2. Freitag eines jeden Monats im Landesmuseum Natur und Mensch in Oldenburg, Damm 38-44 statt.

Flyer_Tagung_SienceSlam

Ab sofort Kartenvorverkauf für Sience Slam / DGHT Jahrestagung 2016 !

  Science-Slam zu Eidechse, Frosch und Co. by Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde Donnerstag, 29.09.2016, 19:30 Uhr Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg Im Rahmen der 52. Jahrestagung für Herpetologie und Terrarienkunde veranstaltet die DGHT am Deutschen Herpetologentag einen Science-Slam. In zehnminütigen Vorträgen präsentieren Wissenschaftler auf allgemeinverständliche und unterhaltsame Art und Weise ihre Forschungsprojekte. Das Publikum …

Mehr lesen

Ausflug zum „Klimahaus“ Bremerhaven

Am Samstag den 23.07.2016 veranstaltete unsere Gruppe einen Ausflug in das Klimahaus nach Bremerhaven . http://www.klimahaus-bremerhaven.de/ Mit der Bahn machten sich 14 Mitglieder und Gäste auf den Weg und freuten sich auf eine „Spezialführung“ durch das Klimahaus. Unter der Rubrik „Aktivitäten“ findet sich ein Bericht darüber.

Mehr lesen

Website is Protected by WordPress Protection from eDarpan.com.